­čô×┬á02741/ 6809-0
Ôťë´ŞĆ INFO@GEBRUEDER-SCHMIDT.DE

­čô× 02741/ 6809-0

Erweiterung Gewerbegebiet Elsenroth

N├╝mbrecht

Eindr├╝cke zum Projekt

Projektdetails

Ort:

N├╝mbrecht-Elsenroth

Projekt:

Erweiterung Gewerbegebiet Elsenroth

Auftraggeber:

Gemeinde N├╝mbrecht

Bau├╝berwachung:

pbs-Planungsb├╝ro Schumacher GmbH

Bauleitung Gebr. Schmidt:

Herr Martin N├Âh

Schachtmeister Gebr. Schmidt:

Herr Georg Henkes

Ausf├╝hrungszeitraum:

Juli 2021 - Juni 2023

Bausumme:

5,7 Mio. ÔéČ

Hauptmassen:

  • 300.000 m┬│Boden im Auf-/Abtrag
  • 210 mStahlbetonrohr DN 1100
  • 580 mStahlbetonrohr DN 1000
  • 200 mStahlbetonrohr DN 600
  • 1.100 mHSS-Rohr DN 200
  • 8.100 m┬▓Baustra├če
  • 1.000 mKabelschutzrohr

Baustellenbericht

Im Juli 2021 wurde mit den Arbeiten zur Erweiterung des Gewerbegebiets in Elsenroth begonnen. Hierzu m├╝ssen rund 300.000 m┬│ Boden bewegt werden, um aus einer Kuppe ein Plateau zu erstellen. Dieses Plateau dient zur sp├Ąteren Erschlie├čungsstra├če und der daran liegenden Gewerbegrundst├╝cke.

Zur Entw├Ąsserung dieses Gewerbegebietes werden etwa 1.300 m Stahlbetonrohre in den Dimensionen von DN 300- DN 1200 bis in rund 8 Metern Tiefe verlegt. Diese Regenwasserkan├Ąle m├╝nden ├╝ber 2 Versickerungs- und Aufbereitungsbecken in den Hillenbach. Der neue etwa 1.100 m lange Schmutzwasserkanal DN 200 wird an den Bestand in Gerhardsiefen angeschlossen. Die Versorgungsleitungen zur Erschlie├čung der Gewerbegrundst├╝cke mit Wasser, Strom und Telekommunikation werden ebenfalls im Rahmen dieser Arbeiten verlegt.

Die Erschlie├čungsstra├če wird als Baustra├če in einer Gesamtbreite von 9,0 Metern hergestellt, wobei 5,50 Meter in bitumin├Âser Bauweise mit Tragschicht befestigt werden.